Kontakt
Sitemap
Startseite
binoviewer  - Praxistipps für Amateurastronomen

TESTBERICHTE - Teleskope

60/910mm Apollo-Refraktor (Japan)
Dieses schon fast 20 Jahre junge Gerät überrascht durch eine gestochen scharfe Optik und einen kaum wahrnehmbaren Farbfehler. Immer wieder verblüfft dieses kleine Teleskop durch seine saubere Abbildung. mehr...

70/700mm Lidl-Teleskop
Nachdem ich am Gebrauchtmarkt einen neuwertigen Lidl-Refraktor erstanden hatte und an demselben alle notwendigen Umbauarbeiten abgeschlossen waren, hatte ich heute Nacht endlich Gelegenheit das Gerät in der Praxis zu testen. Gleich vorweg gesagt: ich war sehr positiv überrascht! mehr...

70/700mm Lidl-Teleskop, ein Erfahrungsbericht mit Tipps von Gernot Stenz
Dezember 2002 (und noch einige Zeit danach) gab es bei Lidl wieder mal ein Teleskop zu kaufen. Aber, Helden, die wir sind, verpassten ich und meine Freundin gerade das Astronomie-Event des Winters 2002/2003 - das Lidlscope. Durch das Astronomie-Forum wurde ich wenig später auf den Lidl-Refraktor aufmerksam... und wollte auch einen. mehr...

80/600mm Orion (Synta) ED-Apochromat
Bis jetzt war es undenkbar, einen Refraktor mit echtem ED-Objektiv zu diesem Preis zu bekommen. Als "alter Hase" ist man da erstmal mistrauisch und zweifelt an der mechanischen und optischen Qualität. Sollte es dem chinesischen Hersteller wirklich möglich sein ein solches Gerät zu diesem Preis in hoher Qualität fertigen zu können? Davon wollte ich mich unbedingt selbst überzeugen! Außerdem hatte ich das Glück, daß einer meiner Astrokollegen einen 76mm Borg-ED besaß, der ein ideales Vergleichsgerät war. mehr...

102/500mm Sky-Watcher (Synta) Richfield-Refraktor
Mittlerweile konnte ich bereits 3 verschiedene Exemplare dieses Teleskops testen und habe dabei einen guten Überblick über die Leistung aber auch über die häufigsten optischen Fehler bekommen. mehr...

120/600mm Sky-Watcher (Synta) Richfield-Refraktor
Mittlerweile konnte ich bereits 3 verschiedene Exemplare dieses Teleskops testen und habe dabei einen guten Überblick über die Leistung aber auch über die häufigsten optischen Fehler bekommen. mehr...

120/1000mm Celestron Astro (Synta) Allround-Refraktor
Mittlerweile konnte ich bereits 3 verschiedene Exemplare dieses Teleskops testen und habe dabei einen guten Überblick über die Leistung aber auch über die häufigsten optischen Fehler bekommen. mehr...

102/1300mm Sky-Watcher Travelmax (Synta) Maksutov-Cassegrain
Ursprünglich angschafft als hochtransportables Planeten-Reisegerät hat sich dieses nette kleine Teleskop nun zu meinem Lieblingsteleskop gemausert. mehr...

150/1650mm Wolterscope (Tri-Schiefspiegler) im Praxistest, Teil 1
Das Wolterscope 150 zeigt aufgrund der guten Verspiegelung und Oberflächenqualität Objekte ähnlich hell, wie ein üblicher 8" Newton aus Massenfertigung. Die Abbildungsqualität bei Deepsky ist mit jener eines hochwertigen 6" Maksutov-Cassegrains vergleichbar. mehr...

150/160mm Wolterscope im Praxistest (an Jupiter u. Saturn), Teil 2
Im Frühjahr 2005 bekam ich von Herrn Wolter ein zweites Mal das WS 150 zugeschickt, um damit weitere Tests durch visuelle und fotografische Beobachtungen durchzuführen. Vor allem die Gasplaneten Saturn und Jupiter standen diesmal im Mittelpunkt des Interesses. Aber auch einige Punkte in Sachen Handhabbarkeit und Mechanik wollte ich noch genauer untersuchen. mehr...

 

 

<_zurück