Kontakt
Sitemap
Startseite
binoviewer  - Praxistipps für Amateurastronomen

Sonne 2002

 

(Bilder chronologisch gereiht):

fullsize
2002-07-27

Die Sonne stand schon recht tief am Abendhimmel, das Seeing war aber trotzdem noch brauchbar. Als Instrument diente ein 120/1000er Fraunhofer von Synta, der auf 50mm Öffnung abgeblendet wurde (kleine Öffnung im Objektivschutzdeckel).

fullsize
2002-08-02

Die PenCam habe ich einfach hinter ein LV 12mm-Okular gehalten und so insgesamt 40 Einzelbilder geschossen, aus denen dann die besten ausgewählt wurden.> Nachbearbeitung: Umwandeln in Graustufen, Unscharfe Maske, Resize.

fullsize
2002-08-02

Das sind meine ersten Veruche mit einer PenCam. Diese Cam besitzt einen CMOS-Chip, von daher ist die Qualiät der Bilder generell nicht so hoch wie mit einer guten WebCam (zb. ToU 740), welche ja über einen echten CCD-Chip verfügen.

fullsize
2002-08-15, NOAA 0069

Erste Versuche mit der Tou740 Pro. Das Seeing war bei allen Aufnahmen ziehmlich schlecht, die Sonne stand schon recht tief am Nachmittagshimmel.

fullsize 2002-08-16, NOAA 0069

Alle Bilder sind Einzelbilder und wurden mit Paint Shop Pro 6 nachbearbeitet. Die Öffnung beträgt nur 50mm.

fullsize
2002-08-16, NOAA 0069

Die Bilder sind natürlich keine high-end-Bilder, zeigen aber doch, daß man auch mit sehr kleinen Öffnungen schöne Aufnahmen der Sonne machen kann.

fullsize
2002-08-17, NOAA 0069
FH 50/1000mm

fullsize

2002-08-17, NOAA 0069
FH 50/1000mm

fullsize
2002-08-24, NOAA 0087
FH 50/1000mm

fullsize
2002-08-24, NOAA 0088
FH 50/1000mm

Vollbild
2002-04-28
FH 70/700mm Lidl-Scope
Vollbild
2004-05-09
FH 50/1000mm

 

|  Sonne 2003  |  Sonne 2004  |  Sonne 2005  |  Sonne 2006

 

<_zurück