Kontakt
Sitemap
Startseite
binoviewer  - Praxistipps für Amateurastronomen

Saturn 2003

 

Tschibo-Newton 76/700mm:

fullsize
2003-10-03

Erstes Ergebnis mit dem kleinen Tschibo-Newton. Die Transparenz der Luft war sehr schlecht, daher konnte nur die 2.5x Powermate verwendet werden. Bei klarerer Luft sollte noch mehr möglich sein.

fullsize
2003-11-04

mehr Brennweite bringt noch etwas mehr an Auflösung, trotz mäßiger Bedingungen.

fullsize
2003-12-13

Nächster Versuch m. der 5x Powermate bei mittlerem Seeing.
Hier ein Vergleich verschiedener Resizes.

 

 

 

Synta ED 80/600 mm :

fullsize
2003-12-01

Saturn im ED-Refraktor aus chinesischer Schmiede (Synta). Trotz schlechtem Seeing ein Beweis für die hohe Qualität der Optik

 

 

 

 

 

Synta FH 120/1000mm:

fullsize
2003-02-13

Die Saturnmonde Titan, Rhea, Thetys und Dione. Das Bild ist eine Collage aus zwei Aufnahmen. Saturn wurde in das Bild der Monde nachträglich eingefügt.

fullsize
2003-02-13

Es ist mir auch gelungen, den Saturnmond Enceladus einzufangen. Man sieht ihn als sehr schwachen Punkt, fast noch im hellen Schein von Saturn. Die scheinbare Helligkeit von Enceladus ist 11.8mag. Die Grenzhelligkeit zur Zeit der Aufnahme betrug lediglich 4.5mag.

fullsize
2003-02-13

Das meiner Meinung nach bisher beste Ergebnis mit dem 120/1000er Fraunhofer. Damit bin ich nun einigermaßen zufrieden.

fullsize
2003-02-13

Ebenfalls mit dem 120/1000er, in BW und resized kommt Saturn etwas kontrastiger.

 

 

133mm Lomo-Astele:

fullsize
2003-11-04

Aufgenommen mit der 2.5x Powermate unter eher schlechten Bedingungen.

fullsize
2003-11-04

Titan, Dione, Tethys u. Rhea.

 

 

 

 

7" f8 Maksutov-Newton:

fullsize
2003-03-22

Dieses Bild ist der erste Versuch mit dem MN78. Das Seeing
war nicht besonders gut (5/10) und leider habe ich auch
vergessen den Tubuslüfter anzudrehen und das natürlich
erst zu spät bemerkt.

fullsize
2003-09-16

Varianten: 1, 2, 3

Der erste Saturn mit dem MN78 nach der Konjunktion am Morgenhimmel.
Planetendurchmesser aber noch unter 18", das Seeing war dafür aber recht brauchbar (6/10).

fullsize
2003-09-19

etwa schlechteres Seeing als am 16.9. und daher auch etwas geringere Auflösung.

 

 

 

8" f4 GSO-Newton:

fullsize
2003-08-17

Der erste Saturn im 200/800mm Newton von GSO. Der Planet stand noch tief am Osthorizont. Trotz ungünstiger Umstände ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis.

fullsize
2003-11-03

Unter mittleren Bedingungen aufgenommen mit der 5x Powermate, bei einem effektiven Faktor von 7x. Das Encke-Minimum deutet sich an, auch auf den Rohbildern.

 

 

 

|  Saturn 2002  |  Saturn 2004  |  Saturn 2005/2006

 

 

<_zurück